StartDeFiZieht die DeFi-Plattform DYdX an?

Zieht die DeFi-Plattform DYdX an?

Die Demokratisierung leistungsfähiger Finanzinstrumente für die breite Masse, damit die Nutzer überall und jederzeit die Möglichkeit haben, fortschrittliche Trades zu tätigen, ohne durch Ort oder Position eingeschränkt zu sein. Laut der Tracker-Website DeFi Pulse ist die Plattform die siebtgrößte Aufgabe in DeFi. Das ist nicht schlecht, aber wo dYdX in letzter Zeit beeindruckende Zahlen hinzugefügt hat, ist in seinem Gespräch über den breiteren DEX-Marktplatz.

dYdX Inanspruchnahme

Dank einer frisch aktualisierten Statistik-Webseite des Ethereum-Informations-Dashboards Dune Analytics wissen wir nun, dass der dYdX-Prozess in der letzten Woche zwischen 29 Prozent und 44 % des gesamten Marktanteils der DEX-Aktion auf Ethereum ausmachte.

Darüber hinaus, wenn dYdX entfielen Marktanteil nur 3 Prozent. Vom Dezember reduziert, um die jüngsten 44 % hoch, dann ist das Wachstum größer als 1.300 % - eine Steigung, die dYdX, die Einschränkung Aufträge und eine einheimische ETH-DAI Markt letzten Tropfen gestartet zeigt, beginnt zu gewinnen früher Traktion.

Laut Dune Analytics sind die MAUs bzw. WAUs ebenfalls gestiegen. dYdX ist von 471 MAUs im Januar auf mindestens 1.345 MAUs in diesen 7 Tagen gestiegen, was einem Anstieg von 185 Prozent entspricht. In genau der gleichen Zeitspanne stieg die Zahl der Nutzer um 275 Prozent.

Dune Analytics ist dabei, die Statistiken von dYdX in die DEX-Tracker-Webseite der Website zu integrieren, so dass die Nutzer bald besser verfolgen können, wie die Plattform in den kommenden Monaten im Vergleich zu anderen bekannten DeFi-Börsen wie Uniswap, Kyber System, 0x und Oasis abschneidet.

Neuer Tagesmengenrekord

Abgesehen davon, dass ein großer Teil der DEX-Aktivitäten in diesen 7 Tagen auf dYdX entfiel, verzeichnete dYdX auch sein bisher bestes Handelsvolumen.

Das liegt daran, dass am 9. März über das DeFi-System für Margen und Derivate innerhalb eines Tages mehr als $17,75 Mio. USD über seine intelligenten Verträge gehandelt wurden - ein neuer Meilenstein für die Aktivität des Systems.

dYdX hat mit über $17.75M Trades in der vergangenen Zeit erneut sein Allzeithoch bei der Handelsmenge gebrochen!!! pic.twitter.com/a5CLlvy4is

Das Coinbase-Experiment

Es ist nicht verwunderlich, dass dYdX auf dem Vormarsch ist, zumindest wenn man bedenkt, dass es auf dem Weg dorthin eine Reihe von hochkarätiger Unterstützung erfahren hat.

Nur für einen, wie Andreessen Horowitz. So kündigte der US-Kryptobörsengigant Coinbase im vergangenen Herbst die Einrichtung eines "USDC Bootstrap Fund" im Wert von $2 Millionen an. Dementsprechend konzentrierte sich Coinbase auf die Bereitstellung von 1 Million USDC an Liquidität direkt in die Protokolle von dYdX und Compound. Denn das in San Francisco ansässige "Einhorn"-Startup erklärte zu diesem Zeitpunkt:

"Durch die Investition von USDC wollen wir im Laufe der Zeit die DeFi-Teams dabei unterstützen, ihre Produkte sicherer, zuverlässiger und zugänglicher als bestehende Finanzkredite zu machen. Wir sehen dies nur als eine erste Sprosse auf der Leiter, wie Coinbase DeFi unterstützen wird. In den kommenden Monaten werden wir unsere Erkenntnisse und zukünftige Integrationen mit der Stadt teilen."

Nachrichten

Warum haben sich Orbs und Krystal zusammengetan?

Orbs, ein Unternehmen, das eine Open-Supply-Blockchain entwickelt, eine Krypto-Brieftasche, die wichtige Funktionen an einem Ort bereitstellt, arbeiten gemeinsam daran, DeFi möglich zu machen...

Was ist Hyperbitcoinisierung?

Die weit verbreitete Annahme von Bitcoin ist wirklich ein Thema, das immense Ziele für die Veränderung von Geldtechniken, Regierungen und der Gesellschaft im Allgemeinen aufgeworfen hat. Im Laufe der...

Was ist Bitcoin Mining Passives Einkommen?

Bitclub Network scheint die neueste in einer Reihe von Bitcoin-Mining-Einkommensmöglichkeiten zu sein. Für Anfänger kann es schwierig sein, zwischen dem...

Gibt es Mining Malwares?

Cryptojacking, das Infizieren von Computern mit Schadsoftware zum Schürfen von Kryptowährungen, hat zusammen mit dem Kryptojacking einen Preisverfall erlebt. Der Virus und seine Verbreiter passen sich an, genau wie...

Ausgewählt

Anzeigen

Anzeigen