StartICOWas sind die besten ICO-Projekte?

Was sind die besten ICO-Projekte?

Casper, Mina und Covalent: Neue ICO-Münzen, die man im Auge behalten sollte. Covalent Ziel wäre es, die Datenanalyse zu erleichtern. Casper zielt darauf ab, die Akzeptanz von Blockchain und sinnvollen Verträgen zu erhöhen. Ein SHORT Coin Offering (ICO) kann der Kryptowährungsbegriff sein, der einem Short Public Offering (IPO) entspricht. Kryptowährungshändler können sich an den Kosten für das Initial Coin Offering beteiligen und erhalten im Gegenzug ein Token des Unternehmens. Warum werden normalerweise Casper, Mina und Covalent als 3 Top-ICO-Aufgaben angezeigt?

Der Kryptomarkt

Die Zahl der Kryptowährungen nimmt weltweit zu, und es ist typisch, dass immer wieder neue Kryptowährungen auf den Markt kommen. Der Krypto-Marktplatz erforscht neue Möglichkeiten. Der Krypto-Markt ist wirklich eine neue Welt für Liebhaber, weil die erste Kryptowährung im Jahr 2009 Bitcoin (BTC) eingeführt wurde.

Konzentrieren wir uns auf Casper (CSPR), das im März 2021 veröffentlicht wurde. clevere Verträge im globalen Maßstab. Die zweite ICO-Aufgabe, die auf Coinlist aufgeführt ist, wird Mina Process (MINA) sein. Zuvor begann die Aufgabe als Coda Protocol. Aufgrund einiger Streitigkeiten wurde die Aufgabe jedoch im Oktober 2020 neu gebrandet. Das Ziel von Mina Protocol (MINA) wäre es, ein kompetentes und nachhaltiges Zahlungssystem zu schaffen, das es den Kunden ermöglicht, die Plattform ab dem Genesis-Block zu verifizieren. Im Whitepaper des Unternehmens heißt es "succinct blockchain",

MINA

MINA ist eine Mischung aus Bitcoin (BTC) mit einem parallelen Zustand, um sicherzustellen, maximale Verarbeitungsgeschwindigkeit und eine Vielzahl von unter Berücksichtigung der von Ethereum (ETH) verwendet Modell. Die Marktkapitalisierung beträgt $613.900.365 Dollar. Die Menge der cryptocurrencies geliefert ist nur etwa 149.500.125. MINAs maximaler Weg, um Währungen zu erhalten, ist noch nicht öffentlich.

Schließlich gibt es noch Covalent, das im März 2018 an den Start ging. Sein Gründer ist Ganesh Swami. Covalent (CQT) beschreibt sich selbst als Sie und die einzige echte Münze auf dem Kryptomarkt, die alle Datenpunkte in der Kette mit einer einheitlichen Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) offenlegt, die den Zugriff auf eine große Anzahl von Blockchain-Datenpunkten ermöglicht. Covalent (CQT) bietet einen Service durch den Einsatz von Big-Data-Technologie. Ganz einfach, Covalent (CQT) ist wirklich ein Werkzeug, das alle gesammelten Krypto-Daten speichert. Dies kann Investoren helfen, die Informationen leicht zu visualisieren, um ihre Analyse zu machen.

Covalent (CQT) unterstützt viele Blockchains wie zum Beispiel Ethereum (ETH), Binance Smart Chain (BSC), Polkadok (DOT), Casper (CSPR), Skale (SKL), etc.

ICOs kaufen

Wie beginnt man mit dem Kauf von ICOs-Projekten?

Eine gute Möglichkeit, diese Projekte zu kaufen, ist die Münzen direkt von ihren Websites zu wählen (in der Regel im Austausch für seriöse Münzen wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), oder Fiat-Geld. Sie müssen jedoch proaktiv sein, um alle neuen ICO-Münzen-Listen kennenzulernen. Benutzer sollten jede Website besuchen und ihre Hausaufgaben erledigen. Alternativ bieten Orte wie Coinlist ihre Dienste für neue Projekte an, um immer eine zentrale Quelle zu sein, wo sie an Bord kommen, um Kapital durch Crowdfunding zu erwerben (Verkauf von nativen Münzen, bevor sie an einer Börse gelistet werden).

So effektiv es auch klingen mag, Coinlist ist von mehreren Kontroversen begleitet worden. Ein Blick auf die Bewertungen der App im Play Store gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie lausig es werden kann. Das Unternehmen hat gerade mal eine Bewertung von 2,5 erreicht. Genau dasselbe gilt für Bewertungsportale wie z. B. Trustpilot, wo 90% extrem schlechte Bewertungen erhalten hat.

Schlussfolgerung

Steckengebliebene Gelder, dubiose Gebühren, die Liste lässt sich fortsetzen. Dies schadet nicht nur der Vertrauenswürdigkeit von Coinlist, es könnte eine wundersame Wende aus diesem Punkt heraus erfordern, um ein gewisses Maß an Kundenvertrauen zurückzugewinnen.

 


Nachrichten

Warum hat CoinCola Ripple XRP zu seiner OTC-Börse hinzugefügt?

CoinCola ist ein Pionier des außerbörslichen Kryptohandels. CoinCola hat kürzlich XRP als eine Währung hinzugefügt, die über ihre OTC-Plattform gehandelt werden kann. CoinCola ermöglicht...

Zeigen die hohen Transaktionsgebühren des Bitcoin seine Grenzen auf?

Der Bitcoin-Kursanstieg, der trotz erbitterter Spaltungen vor Ort, die die Kryptowährung unterstützen, immer noch lebendig ist, legt das größte Problem mit Bitcoin offen: Im Vergleich zu Fiat...

Was sollte man über die Ethereum-Ölpreise wissen?

Die Ölpreise könnten in dieser Woche im globalen Wirtschaftsklima abgestürzt sein, aber die Gaskosten in der Kryptowirtschaft sind akut in die Höhe geschnellt. Einfach ausgedrückt, Gas...

Ist das Schlimmste vorbei für Krypto-Bärenmarkt?

Die führenden Kryptowährungsanalysten der Walls Street, Fundstrat Worldwide Advisors, haben darauf hingewiesen, dass sich der aktuelle Abwärtszyklus der Kryptowirtschaft zu ändern beginnt. Die Firma detailliert gerade als...

Ausgewählt