StartBergbauWas ist Genesis Mining?

Was ist Genesis Mining?

Genesis Mining ist wirklich ein Bitcoin- und Kryptowährungs-Cloud-Mining-Anbieter, der seit 2013 tätig ist. Die Plattform ermöglicht es dem durchschnittlichen Individuum, Bitcoin zu schürfen, ohne in teure Werkzeuge zu investieren oder Mining-Rigs zu betreiben, die Strom verbrauchen, den Raum aufheizen und eine große Menge an Lärm verursachen können.

Genesis Bergbau

Genesis Mining wurde kurz vor Ende 2013 gegründet. Es wurde von mehreren Personen gegründet, die genau dieselbe Plattform für den Erwerb und Verkauf von Bitcoins genutzt hatten.

Mit Genesis Mining nutzen Sie die Mining-Leistung und die Rechenzentren der Plattform. Erstellen Sie zunächst ein Konto, um diese Ressourcen zu nutzen. Wählen Sie die Kryptowährung, die Sie schürfen möchten, und genießen Sie regelmäßige Schürfprämien, die an die von Ihnen in Ihrem Konto angegebene Geldbörse geliefert werden. Die Auszahlungen werden jeden Tag generiert, aber sie werden nur gesendet, sobald Sie die Mindestmenge erreichen. Die Mindestauszahlung wurde festgelegt, um Sie davor zu bewahren, für eine kleine Auszahlung übermäßige Gebühren an das Krypto-Netzwerk zu zahlen. Im April 2018 sind dies 0,0035 BTC für BTC. Genesis Mining zielt darauf ab, diejenigen zu interessieren, die in Kryptowährungen einsteigen wollen, aber auch diejenigen, die Kryptowährungen in größerem Umfang minen wollen, dank seiner Auswahl an Paketen.

Was können Sie abbauen?

Obwohl Genesis Mining mit Bitcoin begann, können Sie jetzt eine Vielzahl von Kryptowährungen mit dem Dienst schürfen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Mining-Leistung jederzeit über die Website zu wechseln. Die spezifischen Münzen, die Sie abbauen können, variieren je nach dem von Ihnen gewählten Vertrag. Berücksichtigen Sie, dass die Standardzuweisung der Hash-Power unabhängig von den Algorithmen auf BTC erfolgt und Ihre Auszahlungen daher in BTC erfolgen, es sei denn, Sie entscheiden sich für eine Anpassung der Zuweisung. Genesis Mining bietet regelmäßig die Möglichkeit, neue Münzen zu schürfen. Wenn Sie möchten, können Sie auch wählen, um Ihre Hash-Power-Zuordnung zwischen mehreren Kryptowährungen zu teilen.

Es gibt spezielle Pläne, die für das Mining von Bitcoin entwickelt wurden, sowie die Möglichkeit, einen Plan auf der Grundlage der von Ihnen gewählten Hash-Rate anzupassen.

Bitcoin Sha256

Cloud Mining-Dienst. Vor kurzem, vor mehreren Monaten, lösen Service auch es Anfrage Rückstände. Fast alle Benutzer haben fast alle ihre Bergbau-Preise erhalten.

Einer der Hauptfaktoren, die es Genesis Mining ermöglichen, Bitcoin Sha256 Cloud Mining anzubieten, ist jedoch die GM Radiant-Technologie, die die Leistungseffizienz verbessert. Dies ist tatsächlich die Folge mehrerer Optimierungen, einschließlich einer verbesserten Effizienz für die elektrische Infrastruktur, wie zum Beispiel PDUs und PSUs, sowie neue Designs für das DC-Layout. Das Luftstromdesign wurde ebenfalls optimiert, um die Kühleffizienz zu verbessern. Diese niedrigeren Bedingungen und die stabileren Kühlbedingungen ermöglichen es den Chips, ihre Effizienz zu steigern. Die GM Radiant-Technologie enthält auch verbesserte Genesis Hive-Funktionalität, Automatisierung und Leistungsroutinen. Die gesamte verbesserte Effizienz führt dazu, dass die brandneuen Mining-Angebote außergewöhnlich wartungsarm sind.

Cloud Mining Specs

Die brandneue Bitcoin-Mining-Power hat hervorragende Spezifikationen, einschließlich einer Laufzeit von fünf Jahren oder 60 Monaten Mining. Die Wartungsgebühr ist um 50 Prozent gesunken und beträgt nur noch 0,14 USD für jeden TH pro Tag. Heutzutage gibt es niedrigere Mindesttransaktionsschwellen, die Sie als Nutzer kontrollieren können. Es gibt keinen Vorverkauf, daher wird das Mining sofort nach dem Kauf aktiviert. Zusätzlich bietet diese neueste Ergänzung natives Bitcoin Cash Mining. Es gibt absolut keine Kündigung durch Wartungsgebühren.

Das Angebot für die Rückgabe von Sha256 Bitcoin Mining ist begrenzt. Das Angebot startete am 14. Juni und ist für die meisten Kunden verfügbar, außer für die in Amerika. Es sind drei Pakete verfügbar, die alle einen Fünfjahresvertrag mit kontinuierlichem Mining beinhalten. Genesis Mining arbeitet aktiv mit seinen Compliance- und Rechtsteams zusammen, um dieses Angebot auf Amerika auszuweiten. Das Radiant Gold Paket ist $285 und beinhaltet 1.000 GH/s. Dieses kontinuierliche Mining bedeutet, dass, auch wenn der tägliche Mining-Output unter den Wartungsgebühren liegt, der Service weiterläuft und Ihnen die Möglichkeit gibt, Krypto zu erhalten, sobald sich der Markt verbessert. Für $1.400 ist es möglich, auf das Radiant Platinum-Paket mit 5.000 GH/s aufzusteigen. Das Radiant Diamond-Paket schließlich kostet $6.875 und umfasst 25.000 GH/s.

Schlussfolgerung

Genesis Mining ist wirklich ein angesehenes Cloud-Mining-Unternehmen mit einer langen Geschichte in der Krypto-Industrie und einer Vielzahl von Angeboten. Aufgrund zahlreicher Verbesserungen in der Effizienz ist es jetzt wirklich in der Lage, Bitcoin Sha256 Cloud Mining mit einer unglaublich Null-Wartungsgebühr anzubieten, was die Aussicht auf Gewinne erhöht. Cloud Mining ist in der Regel ideal für Personen, die das Mining von Kryptowährungen ausprobieren möchten, denen aber das technische Know-how fehlt, um es selbst zu erstellen, oder die keinen geeigneten Platz im Haus haben, um die Ausrüstung zu lagern oder sie aufgrund von Umweltproblemen wie einem heißen Klima zu betreiben.

 


Nachrichten

Wie viel ist ein Bitcoin?

Was bestimmt den Preis von Bitcoin? Der Name richtet sich an den nicht identifizierten Schöpfer (oder die Schöpfer) der virtuellen Währung. Die Transaktionen werden in einer Blockchain dokumentiert, die letztendlich die...

Warum sollte man sich Diagramme von Währungskursen ansehen?

Investieren Forex ist ein seriöses Unternehmen und die Belohnungen für Einzelpersonen, die profitabel sind, kann größer sein als in praktisch jedem anderen Geschäft, was bedeutet, ...

Warum ist XRP Mooning?

Nachdem Ripple 30 Tage lang hinter dem Kryptowährungsmarkt zurückgeblieben war, verließ er schließlich seine Konsolidierungsphase und begann seinen soliden Aufwärtstrend. Einzelpersonen spekulierten...

Was ist das Bitcoin Wallet Unicorn?

Im Jahr 2014 wurden die ersten Hardware-Bitcoin-Wallets vorgestellt. Heute ist das Einhorn echt: Offline-Münzen, die man ausgeben kann, indem man...

Ausgewählt