StartMünzenBitcoinIst die Bitcoin-Hash-Rate auf ihrem höchsten Stand?

Ist die Bitcoin-Hash-Rate auf ihrem höchsten Stand?

Die Bitcoin-System-Hash-Rate ist derzeit auf dem höchsten Stand seit Anfang des Jahres inmitten eines wachsenden Optimismus in Bezug auf das Schicksal des breiteren Kryptowährungsmarktplatzes im Jahr 2019. Während die Hash-Rate weiter steigt, bleibt die Mining-Schwierigkeit ziemlich konstant, aber mit einem Aufschwung des Einkommens für Miner. Auf der anderen Seite sagt Nvidia, dass es wirklich die Rückkehr der massiven Nachfrage nach Cryptocurrency-Mining-Chips erwartet und ist definitiv selbstbewusst, seine Umsatzziele für das Jahr zu erreichen.

Bitcoin System Hash Rate steigt

Daten von Blockchain.com deuten darauf hin, dass der Hash-Preis des Bitcoin-Netzwerks auf ein neues Dreimonatshoch geklettert ist. Derzeit liegt die Anzahl der Tera-Hashes pro Sekunde (TH/s), die im Netzwerk ausgeführt werden, bei 45.

Dieser aktuelle Wert könnte der höchste sein, der im Bitcoin-System seit Mitte Februar 2017 dokumentiert wurde. Der sich ausweitende Anstieg könnte einen erheblichen Aufschwung der Mining-Aktivitäten auf der Blockchain markieren, vorausgesetzt, dass die jüngsten Preisvorteile, die BTC erfährt, über die Marke von $4.000 steigen.

Trotz dieses Anstiegs der Hash-Rate ist das System immer noch ein paar Millionen von seinem höchsten dokumentierten Hash-Preis über einen Zeitraum von 7 Tagen entfernt, der bei 54,8 Millionen TH/s liegt. Das heutige Wachstum ist dennoch tiefgreifend, wenn man bedenkt, dass es im Dezember nach dem Kostencrash von Mitte November, bei dem BTC von $6.000 auf $3.000 fiel, einen enormen Einbruch gab.

Nvidia Projektion

Nvidia hält an guten Prognosen für den Verkauf von Mining-Hardware fest. Während sich der Hash-Preis weiter verbessert, hält Nvidia an den zu Beginn der Saison gemachten Prognosen fest. Laut Bloomberg erwartet der Chip-Hersteller aufgrund seiner Mining-Chips einen erhöhten Appetit von Kryptowährungs-Minern.

Nvidia sagt voraus, dass sein Gesamtbestand an Kryptowährungs-Mining-Chips vor dem Ende des ersten Quartals des Geschäftsjahres 2020 aufgebraucht sein wird. Im Moment sagt das Unternehmen, dass es wirklich seine unverkauften Bestände prüft, um das Niveau des Fortschritts in der Verkaufsarena zu sehen.

Doch selbst wenn das Unternehmen dieses Ziel erreicht, Colette Kress, Abgesehen von der schwindenden Nachfrage von Kryptowährungsschürfern,

Bitcoin-Optimismus wächst

Der wachsende Hash-Preis kommt zu einer Zeit, in der die Bitcoin-Bullen wieder optimistisch sind, was die Entwicklung der Kryptowährung im Jahr 2019 angeht. Im Laufe des Jahres 2018, die top-bewerteten Kryptowährung fiel um viel mehr als 80 Prozent, weil der Markt eine erweiterte Bärenmarkt erlebt.

In Übereinstimmung mit anerkannten Derivate-Investor und Bitcoin-Analyst, glaubt, dass, wenn Bitcoin bricht $4.200, dann Ihre $6.000 kann möglicherweise erreichbar werden.

meinte Vays:

"Ich glaube wirklich, wir können auf den Kaufpreis und gehen so hoch wie $5000, möglicherweise so hoch wie $6000, aber ich denke trotzdem, wir werden unter $3000 Kosten irgendwann in dieser Saison haben."

Die Chance auf tiefere Tiefststände ist ein Hinweis darauf, dass der Markt immer noch unter bärischen Umständen steht, ohne dass ein langfristiger Tiefpunkt erreicht wurde. Vays ist nicht die einzige Person, die Bitcoin bei $6.000 sieht, da der CEO von TRON kürzlich voraussagte, dass BTC 2019 in einer guten Bandbreite zwischen $4.000 und $6.000 handeln wird.

 

Nachrichten

Wie funktioniert das Bitcoin-Mining?

Bitcoin-Mining kann der Prozess sein, durch den brandneue Bitcoins in Umlauf gebracht werden; "Mining" wird mit Hilfe von hochentwickelter Ausrüstung durchgeführt, die eine außergewöhnlich...

Wie tauscht man Bitcoins?

Wählen Sie einen Tauschdienst. Online-Tauschbörsen sind der einfachste Weg, um Bitcoins zu bekommen. Ein Online-Bitcoin-Tauscher funktioniert ähnlich wie ein Währungsumtauscher....

Was ist die wahre Geschichte des Bitcoin-Marktes?

Bitcoin gilt derzeit als wichtigstes Zahlungsverfahren für den Internethandel, Experten entfachen jedoch eine brandneue Debatte um und über...

Was könnte die Kryptowährung zerstören?

Es gibt viele Arten von Kritikern von Kryptowährungen. Es gibt Tech-Kritiker, die glauben, dass Kryptowährungen eine Modeerscheinung sind und dass Blockchain nicht das Allheilmittel ist...

Ausgewählt

Anzeigen

Anzeigen