Ruby.Exchange (RUBY) ICO Details & Finanzinformationen

ICO-NameRuby.Exchange
SymbolRUBY
AnfangsdatumJuni 13, 2022
EndterminJuni 15, 2022
Ziel$550000
BühneIDO
Endet
vor 2 Wochen

# stellt Ruby.Exchange vor: Das erste NFT-gestützte AMM
#
Ruby.Exchange kombiniert modernste Ethereum-Technologien, um ein funktionsreiches Benutzererlebnis zu schaffen, das Händlern und Ertragsbauern mehr Möglichkeiten bietet, Geld zu verdienen.

Ruby.Exchange ergreift die aufregende Gelegenheit, die erste NFT-getriebene Börse zu werden, indem sie die Bequemlichkeit und Einfachheit eines AMM, die Geschwindigkeit und die gaslosen Transaktionen des SKALE-Netzwerks und die Flexibilität und den Nutzen von NFTs in einer UX mit einer integrierten Bridge, traderfreundlichen Charts, einem LP-Positionsmanagement-Dashboard und attraktiven Liquidity-Mining-Belohnungen und einem Tokenomic-Modell zusammenbringt.

# gebaut auf SKALE
Ruby basiert auf dem SKALE-Netzwerk, einer leistungsstarken Multichain-Lösung für Ethereum, und wurde von Grund auf entwickelt, um eine Reihe von kritischen Problemen für DeFi zu lösen. Die von SKALE bereitgestellte Infrastruktur ist im DeFi-Sektor beispiellos und ermöglicht Funktionen, die auf Ethereum L1 unmöglich wären.

* Eine funktionsreiche, spielerische Benutzeroberfläche, die von Edelstein-NFTs angetrieben wird - schönen, generativen Kunstwerken, die die "Klebrigkeit" der Plattform erhöhen, indem sie sowohl einen echten Nutzen als auch einen künstlerischen Wert verkörpern. NFTs werden 100% auf der Kette gespeichert und für Benutzerprofile geprägt; als Belohnungsgutscheine für Handelsgebührenrabatte und APY-Boosts von Liquiditätsanbietern; zur Freischaltung von Premium-Funktionen wie nativen Charts und erweiterten Analysen; und als Affiliate-Links, Copy-Trading-Kennungen und andere Social-Sharing-Signifikanten.
* Keine Gasgebühren, ein Durchsatz von bis zu 2.000 tx/Sekunde und integrierte Schwellenwertverschlüsselung zum Schutz vor Überlastung.
* Reibungslose Überbrückung. Die IMA-Bridge von SKALE bietet eine schnelle, sichere und vollständig dezentralisierte On-/Off-Rampe zwischen der SKALE-Kette von Ruby und Ethereum L1, wobei kettenübergreifende Transaktionen nur 18 Sekunden dauern.

# NFTs: Mehr als der Handel mit JPEGs
Ruby.Exchange trägt dazu bei, die Anwendungsmöglichkeiten für NFTs zu erweitern und ihre Rolle als Mittel zum Handel mit digitalen Bildern und Sammlerstücken auszubauen. Die Null-Gas-Umgebung von SKALE ermöglicht die Prägung und den Vertrieb von Edelsteinen auf Abruf. Indem diese NFTs im Rahmen von DeFi echte Anwendungsfälle mit messbarem finanziellen Nutzen erhalten, werden sie zu einem sinnvollen Wertaufbewahrungsmittel und ermöglichen es den Nutzern, ihren Preis auf dem Sekundärmarkt festzulegen.

# Dezentralisierung, DAO und Governance
AMMs wie Ruby.Exchange sind die entscheidenden Komponenten von DeFi-Ökosystemen, die Drehscheiben für Liquidität, Nutzer und Dapp-Entwickler darstellen. Ihre Bedeutung bedeutet, dass jedes AMM ein besonders hohes Maß an Verantwortung trägt, um offen, neutral und sicher zu bleiben.

Ruby.Exchange basiert auf dem Cypherpunk-Prinzip, dass ein weit verteiltes System nicht abgeschaltet werden kann. Dabei wird die Tatsache berücksichtigt, dass dies eine Verteilung der Governance und des wirtschaftlichen Einflusses (Token-Besitz) sowie eine Verteilung der Blockchain-Infrastruktur erfordert.

Die einzige Möglichkeit, Ruby sicher und effektiv zu betreiben, ist eine dezentralisierte, autonome Organisation (DAO). Die Ruby DAO wird das Ruby Exchange Protocol verwalten, pflegen und schützen, um die langfristige Nachhaltigkeit der AMM und anderer wichtiger Ökosystemkomponenten zu gewährleisten.

# Abgeschlossene Finanzierungsrunden
Ruby.Exchange hat erfolgreich eine Seed- und eine strategische Finanzierungsrunde abgeschlossen und dabei insgesamt $2,8 Millionen gesammelt. Zu den Geldgebern gehören einige der größten und renommiertesten Namen in diesem Bereich, darunter NGC, Flow Ventures, Wintermute, der SKALE Ecosystem Fund, Morningstar Ventures, Yield Ventures, HashKey, CitizenX und ZBS Capital sowie mehrere bedeutende Angels.

Dem Start von Ruby.Exchange wird ein öffentlicher Verkauf vorausgehen.

# Aufbau eines Multichain-Web3

Als AMM ist Ruby.Exchange ein Kernstück der Infrastruktur für den DeFi-Sektor und damit auch für die entstehende dezentrale Web3-Bewegung. Durch die Nutzung der neuesten Technologien aus dem Ethereum-Bereich, einschließlich einer leistungsstarken L2 und funktionalen NFTs, die nicht durch die Kosten für Gas begrenzt sind, kann Ruby AMM seinen Nutzern Funktionen bieten, die nirgendwo sonst in der DeFi-Welt verfügbar sind. Ruby.Exchange hat das Ziel, das #1 AMM auf SKALE zu werden und eine wichtige Infrastruktur für die breitere DeFi-Bewegung zu schaffen.

Gemeinschaft
Chat
Ankündigung
Twitter
Selbstberichtete TagsPlattformDezentrale BörseDeFiDatenschutzIntelligente VerträgeAbsteckenDAOAMMDEX
[custom-twitter-feeds screenname="ruby_exchange"]