StartDeFiHat der DeFi Education Fund UNI-Aktien im Wert von $10 Millionen verkauft?

Hat der DeFi Education Fund UNI-Aktien im Wert von $10 Millionen verkauft?

Nach dem Verkauf von UNI im Wert von $10 Millionen war der Fonds vor kurzem in Schwierigkeiten, nachdem er als Teil der an Uniswap gespendeten 1 Million UNI verkauft wurde. Am 12. Juni twitterte der Defi-Bildungsfonds, dass er die Hälfte der Mittel verkauft hatte. "Mit der Hilfe von @GenesisTrading haben wir 500k UNI verkauft, um die Bemühungen des Defi Bildungsfonds zu finanzieren. Wir werden in den nächsten 24 Stunden 500k UNI direkt an Genesis senden und $10.2M USDC zurückerhalten. Die Community reagierte sofort auf die Organisation, wobei die meisten darauf hinwiesen, dass die UNI während eines Einbruchs des Tokenwerts verkauft wurde und die Notwendigkeit bestand, eine so große Summe auszutauschen.

Uniswap-Governance

Der Uniswap-Governance-Vorschlag, der zur Finanzierung führte, sah vor, dass in den nächsten vier Jahren 1 Million UNI liquidiert werden sollten. Es wurden Bedenken hinsichtlich der zunehmenden Zentralisierung der Uniswap-Verwaltung geäußert, die bereits Teil der Diskussion war, als der Vorschlag erstmals vorgelegt wurde.

Unterzeichner des Bildungsfonds

Larry Sukernik, einer der Unterzeichner des Bildungsfonds, wurde von der Krypto-Community ins Visier genommen. Es wurde festgestellt, dass er vor dem Umzug des Fonds etwa 2,6k UNI (entspricht etwa $45,6k) verkauft hatte.

Sukernik antwortete mit einem Tweet:

"Die Geschichte der Kette erzählt nicht die ganze Geschichte. 1. Die UNI, die ich von meiner Adresse aus verkauft habe, war das Ergebnis eines Zuschusses, den eine Gruppe von uns vor ein paar Monaten erhalten hat. Wir haben gerade bemerkt, dass sie dort lag, also haben wir sie für USDC verkauft, um sie an die Leute zu verschicken. Die UNI für DEF war zum Zeitpunkt des Verkaufs bereits verkauft worden.

Igor Igamberdiev (die Person, die den Verkauf meldete) antwortete daraufhin, dass keine USDC an andere Nutzer verschickt worden seien und dass der Verkauf zu diesem Zeitpunkt nicht auf der Kette stattgefunden habe. Andere wiesen darauf hin, dass Igor Igamberdiev das geschäftsführende Mitglied dieses Fonds sei, und äußerten Bedenken wegen eines Interessenkonflikts.

Chris Blec, Gründer von DeFi Watch, hat einen Governance-Thread gestartet, in dem er die Verwalter des Defi-Bildungsfonds auffordert, der Gemeinschaft vollständige Transparenz über die erhaltenen Mittel zu gewähren.

Sukernik sollte aus dem Verwaltungsrat des Fonds entfernt werden, da dies negative Auswirkungen auf die zukünftige Aufgabe des Fonds haben könnte.

Das Bestehen des Fonds

Der Defi Education Fund wurde mit der Idee ins Leben gerufen, eine gemeinnützige Einrichtung in den Vereinigten Staaten zu schaffen, die "Zuschüsse für rechtliches, pädagogisches oder politisches Engagement bereitstellt" und sich dabei auf das zunehmend turbulente regulatorische Umfeld der Kryptowährung beruft.

Dem Vorschlag zufolge soll 1 Million UNI zur Finanzierung der Ausbildung von politischen Entscheidungsträgern, von Vordenkern und Forschung, von juristischer Schlagkraft und Öffentlichkeitsarbeit, von Lobbyarbeit an der Basis und von bewährten Verfahren verwendet werden.

Der ursprüngliche Ausschuss wurde mit 7 Mitgliedern vorgeschlagen. Dazu gehören Larry Sukernik, Mitbegründer von Reverie, Rebecca Rettig von Aave Companies, Jake Chervinsky von Compound Labs und strategischer Berater des Variant Fund, Marc Boiron von dYdX Trading General Counsel und Marvin Ammori von Uniswap Labs Chief Legal Officer.

Schlussfolgerung

Der Fonds bereitet sich darauf vor, sich für eine DeFi-förderliche Politik auf der ganzen Welt einzusetzen und hat bereits mit der Suche nach einem Direktor für Politik begonnen. DeFi-Befürworter sind besorgt darüber, bei der DeFi-Aufklärung proaktiv zu sein, da die DeFi-Nische einen Wert von $56,65 Billionen hat.

 

Nachrichten

Brauchen Bitcoin-Miner Produktmanager?

Haben Sie schon von Bitcoins gehört? Das ist das Verrückteste, was es gibt! Die Menschen schaffen ihre eigenen Produktentwicklungsdefinitionen und erfinden neue Währungen. Diese Währung ist...

Was hat der CEO von Ripple zum Bitcoin-Mining gesagt?

Da sich der Kryptomarkt in den letzten Wochen erholt hat, hat die Berichterstattung in den Mainstream-Medien über die Versicherung zugenommen. XRP, und vieles mehr. Das im Fernsehen übertragene Gespräch,...

Was sind die Unterschiede zwischen Bitcoin und Bitcoin Cash?

Von Anfang an gab es Fragen bezüglich der Fähigkeit von bitcoin, effektiv zu skalieren. Transaktionen im Zusammenhang mit der digitalen Fremdwährung Bitcoin werden vorbereitet, überprüft und gespeichert...

Wie hat DeFIRE das Kapital für Cardano DeFi Development aufgebracht?

Dieser Kapitalzufluss erfolgte, bevor der Token der Plattform über das OccamRazer-Handelssystem in Umlauf gebracht wurde. DeFIRE kann seinen Betrieb ausweiten. Eric Benz, sagte...

Ausgewählt

Anzeigen

Anzeigen